fbpx
Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma MarGum UG (haftungsbeschränkt

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für die Erbringung unserer Leistungen.

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

MarGum UG (haftungsbeschränkt
Marcel Gumlich
Aalborghof 14
D-30457 Hannover
Registernummer HRB 216841
Registergericht Amtsgericht Hannover

zustande.

(3) Die Präsentation der Leistungen auf unserer Webseite stelt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Leistungsempfänger, Leistungen zu beauftragen. Mit der Beauftragung der gewünschten Leistung gibt der Leistungsempfänger eine für ihn unverbindliche Anfrage auf Abschluss eines Vertrages ab.

Die Annahme der Anfrage erfolgt schriftlich durch Zusendung eines unverbindlichen Angebots unsererseits.

(4) Bei Eingang einer Anfrage gelten folgende Regelungen: Der Leistungsempfänger gibt eine unverbindliche Vertragsanfrage ab, indem er die vorgesehene Anfrageprozedur erfolgreich durchläuft.

Die Anfrage erfolgt in folgenden Schritten:

1) Schriftliche Anfrage der gewünschten Leistung
2) Prüfung der Anfrage durch uns
3) Ggf. Rückruf durch uns, zur Klärung des individuellen Bedarfs
4) Betätigung der Anfrage durch individuelles Angebot unsererseits
5) Angebotsannahme durch schriftliche Bestätigung des Leistungsempfängers (E-Mail, Post, Fax) oder über die Schaltfläche "Angebot annehmen".
6) Verbindliche Bestätigung des Vertragsabschlusses durch Zusendung der Rechnung unsererseits


(5) Speicherung Ihrer Daten: Ihre Daten werden von uns bis zur vollständigen Erbringung unserer Leistungen gespeichert und ausschließlich zur Erbringung unserer Leistungen genuntz.

(6) Mit der Annahme des Angebots verzichten Sie auf Ihr Widerrufsrecht nach §355 f. BGB und verpflichten sich zur Zahlung des Rechnungsbetrages.

Wir senden Ihnen ein unverbindliches Angebot und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter https://agentur-gumlich.de/agb einsehen.

§3 Preise, Zahlung, Fälligkeit

(1) Die im Angebot angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile. Die Mehrwertsteuer wird auf Grund des §19 UStG Kleinunternehmerreglung nicht separat ausgewiesen.

(2) Der Leistungsempfänger hat die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse .

(3) Der Leistungsempfänger verpflichtet sich, den Rechnungsbetrag unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen.

§4 Lieferung

(1) Die Überspielung der Website erfolgt nach schriftlicher Zustimmung des Kunden.
(2) Die Überspielung der Website erfolgt jedoch erst nach vollständiger Zahlung duch den Kunden.

§5 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

****************************************************************************************************

§6 Widerrufsrecht des Kunden als Leistungsempfänger

Widerrufsrecht für Leistungsempfänger

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

Widerrufsbelehrung


Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht entfällt nach §355 f. BGB.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, verzichten Sie auf die Rückerstattung des bereits gezahlten Betrages.

Ende der Widerrufsbelehrung

****************************************************************************************************

§7 Widerrufsformular

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
An :
MarGum UG (haftungsbeschränkt
Marcel Gumlich
Aalborghof 14
D-30457 Hannover
E-Mail kontakt@margum.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

_____________________________________________________

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

__________________

Name des/der Verbraucher(s)

_____________________________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s)


_____________________________________________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

__________________

Datum

__________________

(*) Unzutreffendes streichen.

§8 Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.

§9 Vertragssprache

Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.


Stand der AGB November 2020